Wir beziehen Stoffzuschnitte und Stoffreste aus Strickfabriken, Verpackungsfabriken, Schneidereien, Spinnereien und Webereien, die nach dem Einsammeln und Sortieren in unserem Lager als Rohstoff für Regeneratfaser dienen. Außerdem handeln wir sowohl mit Naturfasern als auch mit Chemiefasern – also mit Reststoffen aus Baumwolle, Wolle, Nylon, Polyester u.a.

Wir vertreiben Bekleidungsstoffe auf Lager in Italien und im Ausland.

Sind Sie daran interessiert, Lagerware zu kaufen oder zu verkaufen?


Bitte kontaktieren Sie uns.

Einer unserer Mitarbeiter wird Sie beraten, um die beste Lösung zu finden.

 

tessuti02